11. Dezember 2013 Ingrid Gerstbach

Was ist das BA Camp?

Nachdem das BA-Camp im deutschsprachigen Raum erstmalig stattfinden wird, möchten wir Euch hier einen kurzen Einblick dazu geben, was Euch erwarten wird.

Un-Konferenz
Das BA Camp 2014 ist grundsätzlich eine sogenannte Unkonferenz. Da aber Business Analyse gerade im deutschsprachigen Raum erst ganz am Anfang steht, haben wir uns zu einer Mischform entschieden: Wir wollen erfolgreiche Elemente aus der Konferenzwelt zusammen mit den Vorteilen einer Un-Konferenz verbinden, um den bestmöglichen Nutzen zu bieten. Allgemein gilt: Jeder Teilnehmer ist dazu aufgerufen, seinen eigenen Beitrag zu leisten. Der Inhalt dieses Events ist nur so gut wie das, was wir gemeinsam daraus machen! Also: Diskutiert mit, teilt Erfahrungen, knüpft neue Kontakte, bietet Workshops an und nehmt an anderen Sessions aktiv teil

Ablauf
Wir starten Freitag vormittag klassisch mit einer Keynote eines internationalen bekannten BAs, der mit uns einen ersten Blick auf die Stärken und Möglichkeiten von BA wirft. Spannend wird es dann in der Podiumsdiskussion, bei der verschiedensten Stakeholder-Rollen sehr persönlich ihre Wahrnehmung über BA diskutieren – auch an diesem Punkt seid Ihr als Teilnehmer dazu aufgefordert, Euch aktiv miteinzubringen!
Den Abschluss des Vormittags machen parallele Workshops zu Themen rund um Business Analyse-Techniken.

Offene Sessions am Nachmittag
Der Nachmittag startet mit einem Impulsvortrag und dann beginnen bereits die offenen Sessions. Das “Wie” der einzelnen Sessions ist nicht festgelegt, sondern im Gegenteil: Ihr seid eingeladen, diese selber (mit) zu gestalten. Wenn euch nach einem Vortrag ist, so haltet einen eigenen Impulsvortrag. Wenn euch zum Diskutieren über eine bestimmte Fragestellung zumute ist, dann nur los – alles ist erlaubt, alles ist möglich, solange alle Teilnehmer damit einverstanden sind.
Prinzipiell sind die Sessions und Gruppenzusammentreffen mit ca. 45 Minuten eingeplant. Zwischendurch gibt es ca. 15 Minuten Pausenzeit, um neue Kontakte zu knüpfen und alte wieder aufzufrischen.

Gemeinsamer Ausklang am Freitag Abend
Ein wichtiger Programmpunkt beim BA Camp ist die Abendveranstaltung. Wir werden dafür das Lokal vor Ort exklusiv reservieren und so die Gelegenheit bieten, neue Kontakte zu vertiefen und mit alten Bekannten zu plaudern. Für Getränke und Speisen sorgen wir, die gute Stimmung kommt im Gegenzug von Euch.

Samstag Vormittag
Der Samstag Morgen kann dazu genutzt werden, beim gemeinsamen Frühstück neue Gedanken, die Morpheus in seinen Träumen geschickt hat, zu besprechen. Um alle aber zu einem gemeinsamen Punkt zu bringen, starten wir auch hier mit einer Keynote, die uns Energie und Impulse für die kommenden vier Stunden geben soll.
Danach habt Ihr wieder im Rahmen von offenen Session die Möglichkeit euch weiter auszutauschen, aufgeworfene Fragen zu diskutieren und neue präsentieren. Wer möchte, kann im abschließenden Plenum dann die erreichten Ergebnisse präsentieren.

Wer ist eingeladen zu kommen und was braucht er oder sie?
Jeder, der am Thema Business Analyse interessiert ist oder der sich an der Entwicklung der Disziplin im deutschsprachigen Raum beteiligen und informieren will, ist herzlich eingeladen teilzunehmen!
Mitzubringen wäre, außer Euren Ideen und Wissen, maximal Eure Notebooks, Tablets oder Smartphones, sprich das, was ein BA so zum Überleben braucht

Die Teilnehmer von open space Veranstaltungen unterliegen im Übrigen keinem Dresscode außer dem, dass er oder sie sich wohl fühlen soll. Es gibt kein under- oder overdressed!
Wenn alle damit einverstanden sind, wird von Beginn an das “Du-Wort” benützt. Das entspannt und bringt Gespräche gleich auf die richtige Basis bzw. erleichtert manche Meinung zu sagen und zu diskutieren.
Aber das Wichtigste: Habt Spaß beim Austausch und der Entwicklung, die in dieser Unkonferenz stattfinden soll und wird!

Also…
Nicht lange überlegen, sondern gleich anmelden und beim ersten deutschsprachen BA Camp dabei sein! Lest hier noch ein paar Teilnehmerstimmen.

Wir freuen uns auf Euch!

Tagged:

Hinterlasse ein Kommentar

Anmeldung

Jetzt zum BA Camp anmelden!